Herzlich willkommen

"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt"

Jorge Luis Borges

Wir verleihen Wissen, Spannung, Unterhaltung, Fantasie

Neu im Angebot

Buchtipp

Das Leben ist zu bunt für graue Tage

Paris kurz vor Weihnachten. Es schneit unaufhörlich. Sehr weihnachtlich ist es bei Max und Raphael allerdings nicht. Die Cousins, die als Filmausstatter und Restaurator arbeiten, leben erst seit kurzem in der Wohnung, haben sie aber im Handumdrehen in eine originelle Rumpelkammer und Party-Zone verwandelt. Bei ihnen geht die Pariser Bohéme ein und aus, die sich von ihrem kreativen Chaos angezogen fühlt. Nach allerlei Liebeswirren - warum verliebt man sich eigentlich immer in die Falschen? - markiert das nahende Silvesterfest einen Neuanfang für alle.
Eine charmante Komödie mit Tiefgang, die über die Liebe, das Leben und die Wärme in einer kalten Winternacht erzählt.

Aktuell

Tag der Freiburger Bibliotheken

am Samstag, 11. März 2017  9.00 -12.00 UIhr

Programm der Bibliothek Tafers:

9.00 Uhr Geschichtenstunde  - die Bilderbücher werden mit einem Roulette ausgewählt

anschliessend Minibook basteln und Bibliotheksrallye für die ganze Familie.

 

Lesung mit Fränzi Kern-Egger

organisiert vom Lesekreis Tafers 

am Mittwoch, 1.2.2017 um 19.30 Uhr in der Bibliothek

Fränzi Kern schreibt im Dialekt der Freiburger Altstadt, dem Bolz - eine Mischung aus Senslerdeutsch und Französisch. In ihren Texten ist die Zweisprachigkeit ein Thema sowie das Leben in der Altstadt.

Der Lesekreis freut sich auf zahlreiche Teilnehmer/innen und offeriert Kaffee und Kuchen.

Geschichtenstunden

Für Kinder ab 3 Jahren

jeweils am Mittwoch, 18. Januar und 15. Februar um 16.00 Uhr

Wir freuen uns auf euch!